…apropos Krankheitsakzeptanz

Die kleinsten mal-eben-schnell-erledigen-Dinge werden oft schon zu Herkules-Aufgaben 🙄 (das nervt, ist aber halt einfach so) – Mir hilft es immer und immer wieder, mir selbst klar zu machen: dass es eben ist, wie es ist. Und nicht zurückzuschauen, wie es einmal war. Meine eigenen Grenzen sind jetzt einfach enger gesetzt. Aber der Freiraum darin … Weiterlesen …apropos Krankheitsakzeptanz

Toxic people – toxic things … ?

Foto: Farouk – "kafè" Wenn so ein Tag beginnt, so wie der heute, in aller Früh’, wenn alles noch frisch ist und unberührt, wenn die vielen Gedanken noch nicht die Leichtigkeit des Morgens beschwert und erdrückt haben. Wenn alles ruhig ist und noch nicht Nachrichten, Botschaften, Erwartungen, Pflichten wie eine Lawine das Gefühl eines blühenden … Weiterlesen Toxic people – toxic things … ?