…wie die Zeit vergeht…

Karmen Jurela (http://ichkreierealsobinich.com – Karmens Blog, kann ich sehr empfehlen!) aus meiner Blogger-Nachbarschaft brachte mich mit ihrem Beitrag über ihren Blog-Geburtstag (http://ichkreierealsobinich.com/2019/11/24/happy-birthday-liebe-blogs/ ) und dem darauffolgenden Austausch auf den Gedanken, auch mal nachzuschauen, wann und wie ich meinen Blog hier begonnen habe. Warum nicht, mal schauen.

Mein erster Blogbeitrag? War im Mai 2018, genauer: am Mittwoch, 09.05.2018. Kinder, wie die Zeit…und so weiter!

Und es begann mit diesem Beitrag hier (ich stell‘ ihn einfach noch mal hier ein). Ulkig, irgendwie…wie’s so kommt und geht und bleibt…

Mein erster Blogbeitrag (klick zum Lesen)

https://msnaiv.blog/2018/05/09/einsmitmeinerms/

5 Antworten zu „…wie die Zeit vergeht…”.

  1. So schön, Farouk!
    Ich bin froh, bei Dir mitzulesen, mitzufeiern, mitzutrauern und von Dir angefeuert und unterstützt zu werden!
    Und an die MRT Beats denke ich auch immer wieder mit einem Lächeln zurück!

    Ich gratuliere Dir von Herzen zu Deinem Blog!

    Gefällt 1 Person

    1. Das gebe ich alles genau so herzlich zurück an Dich, Karmen! Danke! 😊

      Gefällt mir

  2. Lieber Farouk,
    Ganz herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag 🎉

    Ich mag es übrigens, wenn du von Blogger-Nachbarschaft sprichst. Das klingt immer so liebevoll.

    Hab einen schönen Abend!
    Kiira

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, liebe Kiira ☺️

      ….und ja, so ist es auch gemeint..! 💚

      Auch Dir einen schönen Abend! 😊

      Gefällt 1 Person

      1. Ooooh 💛

        Kann ich nur so zurückgeben ☺

        Gefällt 1 Person

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: