Akzeptanz!?

Die Sonne scheint. Ein schöner Tag! Vor ein paar Tagen, genau hier, jedoch auf dem Boden kauernd, denn ich war gerade gestürzt. Gestolpert. Über nichts. Da lag nichts auf dem Boden, war einfach aus dem „Tritt“ gekommen – zack, kawusch, peng-peng. Sowas passiert mir immer öfter. Bisher bin ich immer glimpflich davongekommen. Denke ich zumindest…aber …

Live von der Infusion

Ich hatte eine Zeit, in der ich mich sehr gesträubt hatte, hochwirksame MS- Medikamente zu nehmen. Sie greifen sehr tief in den Organismus ein und zwingen das Immunsystem total in die Knie. Denn man nimmt ja an, dass bei der MS das eigene Immunsystem (daher Autoimmunkrankheit) die Nervenzellen (genauer: die isolierende Myelinschicht um die Nervenbahnen) …

Regenbogen für Dich

Heute hatte ich das große Glück unter diesem tollen Regenbogen spazieren zu gehen. Und mit diesem Foto wünsche ich Dir ein wunderschönes Wochenende mit vielen besonders schönen Erlebnissen! :-) Liebe und Grüße, Farouk

…hello blog – back from sabbatical

Ich glaube, ich habe ganz unbewusst ein Sabbatical gemacht. Sagen wir ein Kontextabhängigkeits–Sabbatical. Alle reden doch darüber, das ist irgendwie schick. So wie, wenn man sich vegan ernährt. Und genau so, wie ich mich danach sehne, mich vegan zu ernähren (nämlich, unseren Tieren diese unfassbaren Quälereien der Mast- und Schlacht-Industrie nicht anzutun), genau so sehne …

Pause für mich…

Liebe Lesenden ;-) …ich mache hier auf meinem Blog schon seit einiger Zeit Pause mit dem Schreiben. Warum? Aus gesundheitlichen Gründen…ich schaffe nicht mehr so viel…aber das wird sicher besser werden und dann kann ich wieder mehr – auch schreiben. Würde mich freuen, wenn Ihr dabei bleibt. :) Ich mache hier mal eine kleine Verknüpfung …