MS-Logbuch 29.03.2019 — vor der zweiten Infusion

Es ist zehn nach fünf in der Früh. Ich bin sehr spät ins Bett gegangen, so gegen 03:00 Uhr. Durchgeschlafen habe ich die verbliebenen zwei Stunden der Bettruhe dann auch nicht. Gestern nach der Kortison-Infusion bin ich sehr aufgedreht gewesen. Gar nicht schlimm mit Bluthochdruck oder so. Einfach innerlich unruhig und aufgebracht. So wie damals … Weiterlesen MS-Logbuch 29.03.2019 — vor der zweiten Infusion

MS-Logbuch 27.03.2019 — und was es mit Kortison auf sich hat.

Also, ich war bei meinem Doc. Gemeinsam haben wir uns entschieden, die Kortison-Stoß-Therapie durchzuführen. Ja, gemeinsam. Mein Arzt, mit dem ich wirklich Glück habe, bezieht mich in solche Entscheidungen ein. Keine „von oben herab“-Verordnungen. Aber dazu und zu meinen Erfahrungen mit Ärzten irgendwann einmal mehr, glaube ich. Weil es wegen meines Schubes für mich nun … Weiterlesen MS-Logbuch 27.03.2019 — und was es mit Kortison auf sich hat.